zur StartseiteDas BestattungshausLeistungenTrauerfeierAbschied nehmenVorsorgeChronikKontakt
1801 Johann Spicher, Schreiner und Zimmermann,
gründet das Unternehmen in Kohlgrube bei Olpe.
 
1913 Urenkel Johann Spicher, verlegt den Betrieb nach
Hechelkotten/Kürten.
1950 Urenkel Johann Spicher und seine Söhne Willi, Josef und Klemens
führen die Firma unter dem Namen “Johann Spicher und Söhne”.
1954 Teilung der Firma in die Firmen Klemens Spicher, Möbel und
Bestattungen und Josef Spicher, Schreinerei und Innenausbau.
1983 Klemens Spicher überträgt die Firma an seinen Schwiegersohn
Hubert Felder und seine Tochter Marlene Felder, geb. Spicher.
1996 Abriss der alten Geschäftsräume, Neubau des
Geschäfts- und Wohnhauses mit größerer Ausstellungsfläche.
2001 200-jähriges Firmen-Bestehen.
 
 
 
1937
Aloys Felder,
Vater des jetzigen Firmeninhabers.
1936
Urenkel Johann Spicher
und sein Sohn Klemens Spicher.
1959
Erste Erweiterung
der Geschäftsräume.
1954
Der erste Leichenwagen.
Copyright & Impressum